FachtherapeutIn Stimme

TREFFEN FOLGENDE AUSSAGEN FÜR SIE?

  • Ich möchte mich gerne (mehr) mit meiner eigenen Stimme beschäftigen
  • Besonders spannend finde ich an der Stimmtherapie die Verknüpfung von Medizin und ganzheitlicher Arbeit mit dem Patienten
  • Ich wünsche mir einen Leitfaden für die evidenzbasierte Diagnostik und Therapie von Stimmstörungen
  • Mir ist es wichtig, dass ich mich mit meinem Vorgehen in der Stimmtherapie identifizieren kann

WENN JA, HAT LOGUAN JETZT GENAU DAS RICHTIGE FÜR SIE:

Die Weiterbildung zum/r

FACHTHERAPEUT/IN STIMME FT-neuroge

Damit Sie sich als StimmtherapeutIn sicher fühlen, haben wir Ihnen ein Paket aus den.wichtigsten medizinischen Grundlagen, den relevantesten diagnostikinstrumenten, evidenzbasierten methoden und einer guten Portion erfahrung im Umgang mitder eigenen Stimme geschnürt.

Unser Ziel ist es, dass Sie das ursachengefüge von Stimmstörungen verstehen lernen und daraus die Auswahl der geeigneten Methode/Übung ableiten und dieseanwenden können.

Aufbau und Termine:

  • Die Weiterbildung richtet sich sowohl an TherapeutInnen, die bislang kaum Erfahrung in der Stimmtherapie gesammelt haben und dies ändern wollen. Als auch an TherapeutInnen, die schon lange mit StimmpatientInnen arbeiten wollen und neue Impulse suchen und sich für neue Konzepte interessieren.

Ablauf

  • Prüfungsleistung:
    Am Ende der Weiterbildung erstellt der/die TeilnehmerIn eine Fallstudie. Diese wird in einem Prüfungsgespräch diskutiert.
  • Dauer:
    Die Zertifizierung wird in ca. 6 - 12 Monaten erreicht.

Pflichtseminare:

  • Integrale Stimmtherapie gleichzeitig mit manueller Körpertherapie – Einführung in die „Integrale Stimmtherapie IST“ nach Gross-Jansen mit Sabine Gross-Jansen (01. - 03.07.2022)
  • FST – Grundlagen der praktischen Arbeit mit Johanna Sander (02. - 03.12.2022)

Wahlpflichtseminare:

  • Die Wahlpflichtseminare bieten die Möglichkeit, durch weitere aktuelle Ansätze der Stimmtherapie das eigene methodische Repertoire zu erweitern. Hier können Sie aus den Themenbereichen Stimmtherapiekonzepte, Manuelle Therapie, Singstimme und Atmung gewählt werden.
  • Zusätzlich müssen noch 3 - 5 Stunden Einzelstimmbildung nachgewiesen werden.

Kosten

Die Kosten für die Weiterbildung belaufen sich auf 1790,- EUR zuzüglich 150,- EUR einmaliger Prüfungsgebühr.

Dozenten

Dozenten Loguan FachtherapeutIn Stimme

Ihre Ansprechpartnerin

Sabine Gross-Jansen: info@loguan.de

Anmeldung

Die Anmeldung zu den Veranstaltungen erfolgt verbindlich (siehe Allgemeine Geschäftsbedingungen).

Seminar-Nr.: FTST-2209

Direkt anmelden

Unser Flyer zum Download

Loguan Flyer FachtherapeutIn Stimme