Start Seminar
SpAT® - SprechApraxieTherapie bei schwerer Aphasie: SpAT® in Kombination mit MODAK®
LoMo - Teletherapie in Corona-Zeiten: UND WAS MACHE ICH MIT MEINEN DYSPHAGIEPATIENTEN?
Warum so und nicht anders? Aufgaben und Materialien in der Aphasietherapie modellorientiert betrachtet
Taping für Logopäden
Diagnostik und Therapie von Dysarthrien - Grundkurs
Ernährung bei Schluckstörungen
Logopädische (Be-)Handlungsoptionen bei Menschen mit Demenz und Dysphagie
Die Funktionelle Dysphagietherapie (FDT) - Grundkurs
Neurogene Dysphagien – störungsspezifische Therapie bei unterschiedlichen neurologischen Erkrankungen (ALS, Parkinson, MS, GB S und Co.)
Trachealkanülenmanagement aus neurorehabilitativer Sicht (inkl. Hospitationstag auf der Intensivstation der Klinik Kipfenberg)
Einführung in die Therapie von Wachkomapatienten
Sprache und Gehirn
Nicht im Lehrbuch: "Sonderfälle" der neurogenen Kommunikationsstörungen
Modellorientierte Aphasietherapie - der Patholinguistische Ansatz in Theorie und Praxis
Alltagsorientiertes Üben bei schweren bis leichten Aphasien - Neurokognitive Grundlagen und ihre praktische Umsetzung beim Üben
Taping für Logopäden
Trachealkanülen-Management
Diagnostik, Therapie und Beratung bei peripherer Fazialisparese
Symptomorientierte Dysarthrophonie-Therapie
Sprachtherapie bei Morbus Parkinson
PNF in der Logopädie
Diagnose und Therapie leichter aphasischer Störungen
Therapie ausgeprägter aphasischer Störungen
Einführung in die F.O.T.T.®
Diagnostik und Therapie von leichten bis schwersten Dysphagien bei Patienten mit oder ohne Trachealkanüle - Intensivkurs
Dysphagiescreening und klinische Schluckuntersuchung
Update Aphasie: Neues in der Aphasiediagnostik und -therapie
Grundlagen der Aphasie
Manuelle Schlucktherapie II
Diagnostik der Schluckstörung unter bes. Berücksichtigung der Endoskopie
Atmung, Haltung und Bewegung
Körpertherapie und Logopädie: Manuelle und cranio-sacrale Techniken - Grundkurs
Stimulationstechniken bei nicht kooperationsfähigen dysphagischen Patienten
Diagnostik und Therapie von leichten bis schwersten Dysphagien bei Patienten mit oder ohne Trachealkanüle - Intensivkurs
Körpertherapie und Logopädie: Manuelle und cranio-sacrale Techniken - Grundkurs
Online-Seminar - Neurogene Dysphagien - praktisches Vorgehen in der störungsspezifischen Therapie bei unterschiedlichen neurologischen Erkrankungen (ALS, Parkinson, MS, GBS und Co)
Prüfung Fachtherapeut Dysphagie
Exekutivfunktionen bei Aphasie und ihre Bedeutung für die Gesprächsfähigkeit: Grundlagen, Diagnostik und Therapie
Logopädische und Neuropsychologische Rehabilitation - Schnittstellen und Herausforderungen in Diagnostik und Therapie
Neurogene Dysphagien - praktisches Vorgehen in der störungsspezifischen Therapie bei unterschiedlichen neurologischen Erkrankungen (ALS, Parkinson, MS, GBS und Co)
Trachealkanülenmanagement - theoretische und praktische Grundlagen
Online-Seminar - Ambulante Dysphagietherapie – im Praxissetting und im Hausbesuch
SpAT® - SprechApraxieTherapie bei schwerer Aphasie: SpAT® in Kombination mit MODAK®
Die Funktionelle Dysphagietherapie (FDT) - Grundkurs
Säuglinge und Kleinkinder mit Trachealkanüle und Beatmung - ein familienzentrierter Ansatz
Manuelle Schlucktherapie I
Das Konzept der palliativen Logopädie - Schlucktherapie bei neurologisch progredienten Erkrankungen
Taping für Logopäden
Im Wachkoma - Logopädische Arbeit mit bewusstseinsgetrübten Patienten (SRW/SMB)
Sprachtherapie bei Morbus Parkinson
Herausforderung Demenz: Management von Sprach- und Schluckstörungen
Diagnostik und Therapie von neurogenen Dysphagien - Einführungskurs
Ambulante Dysphagietherapie – im Praxissetting und im Hausbesuch
Exekutivfunktionen bei Aphasie und ihre Bedeutung für die Gesprächsfähigkeit: Grundlagen, Diagnostik und Therapie
Update Aphasie: Neues in der Aphasiediagnostik und -therapie
Körpertherapie und Logopädie: Manuelle und cranio-sacrale Techniken - Aufbaukurs
Trachealkanülenmanagement aus neurorehabilitativer Sicht (inkl. Hospitationstag auf der Intensivstation der Klinik Kipfenberg)
Therapie bei ALS - Amyotropher Lateralsklerose
Neuroreha bei Multipler Sklerose
Neurorehabilitation bei M. Parkinson
Diagnostik in der Aphasietherapie - was, wann und bei wem?
Aphasietherapie - Das Praxisseminar
Modellorientierte Aphasietherapie - der Patholinguistische Ansatz in Theorie und Praxis
Neurogene Dysphagien - praktisches Vorgehen in der störungsspezifischen Therapie bei unterschiedlichen neurologischen Erkrankungen (ALS, Parkinson, MS, GBS und Co)
Trachealkanülen-Management
Taping für Logopäden
Die Funktionelle Dysphagietherapie (FDT) - Aufbaukurs
Symptomorientierte Dysarthrophonie-Therapie
Diagnostik und Therapie von leichten bis schwersten Dysphagien bei Patienten mit oder ohne Trachealkanüle - Intensivkurs
Ernährung im Alter - Ernährung im Wandel
Interdisziplinäre Atemtherapie
Die Melodische Intonationstherapie - Hintergründe und Umsetzung
Techniken der Sekretförderung für kooperationsfähige und unfähige Patienten - Atemtechnik, manuelle Unterstützung, Geräteeinsatz
"Hands in hands" - basales Arbeiten im logopädischen und physiotherapeutischen Setting beim Syndrom der reaktionslosen (UWS) und responsiven (MCS) Wachheit
Taping für Logopäden
Demenz in der Sprachtherapie – Demenzformen, Differentialdiagnostik, evidenzbasierte Therapie
Stimulationstechniken bei nicht kooperationsfähigen dysphagischen Patienten
Therapie ausgeprägter aphasischer Störungen
Diagnose und Therapie leichter aphasischer Störungen
Schluckstörungen im Alter: Diagnostik, Therapie, Management
Sprache und Demenz - Am Anfang war das Wort. Was, wenn es zerbricht?
Sprache und Gehirn
Nicht im Lehrbuch: "Sonderfälle" der neurogenen Kommunikationsstörungen
Atmung, Haltung und Bewegung
Manuelle Schlucktherapie II
Logopädische und Neuropsychologische Rehabilitation - Schnittstellen und Herausforderungen in Diagnostik und Therapie