Einführungseminar zur Fiberoptic Endoscopic Evaluation of Swallowing (FEES)

Datum Start
Datum Ende
Zeiten:
Mi., 09:00 - Mi., 17:00
Fortbildungspunkte
9
Unterrichtseinheiten
9
Kursnummer
TGM2-1903
Gebühr
185.00€

Das Einführungsseminar zur Fiberoptic Endoscopic Evaluation of Swallowing (FEES) richtet sich primär an jene, die in ihrer beruflichen klinischen und außerklinischen Tätigkeit mit FEES Untersuchungen oder FEES Befunden konfrontiert sind. Unter anderem ist dieses Seminar auch für all jene gedacht, die sich überlegen den FEES-Basiskurs zu machen und diesen Schnupperkurs nutzen möchten, um einen Einblick in das FEES-Curriculum zu bekommen.
Das Ziel des Kurses soll sein, spezifisches Wissen zu erlangen, wie eine FEES Untersuchung standardisiert durchgeführt werden kann, welche evidenzbasierten Scales & Scores sinnvoll einzusetzen sind und was die Rolle der Logopädin ist, die einerseits in einer durchführenden, aber auch in einer assistierenden Rolle agieren kann.
Dieser Kurs gibt Einblick in die FEES Untersuchung generell, erklärt die Grundlagen der FEES-Basisausbildung, stellt die am häufigsten verwendeten Scales & Scores vor und demonstriert die strukturierte FEES Untersuchung anhand eines Protokollbogens.  
Im praktischen Teil am Nachmittag wird die Handhabung des Endoskops und die Technik des Endoskopie Equipments erläutert. Mit Fallbeispielen und der Interpretation von FEES-Filmen, als Basis für die therapeutische Arbeit, wird das Seminar abgerundet.

Phdr. Trapl-Grundschober, Michaela

Trapl-Grundschober, Michaela

Michaela Trapl-Grundschober absolvierte ihre Ausbildung zur Logopädin von 1994-1997 am AKH Wien. Seit 1997 arbeitet sie an der Abteilung für Neurologie am Universitätsklinikum Tulln/Österreich. 2004 beendete sie an der Donauuniversität Krems den Universitätslehrgang „Neurorehabilitation“  MAS/MSc. Von 2016-2018 studierte sie an der St. Elizabeth University of Public Health and Social Sciences in Bratislava „Public Health“ und beendete ihr Doktoratsstudium (PhDr.) im April 2018. www.dysphagie.cc

Mitfahrgelegenheiten

Leider sind noch keine Mitfahrgelegenheiten für dieses Seminar angeboten! Sie fahren zu diesem Seminar? Bieten Sie eine Mitfahrgelegenheit an!
Jetzt die erste Fahrt anbieten