Integrative Stimmtherapie IV - Methodenvielfalt in Vernetzung

Datum Start
Datum Ende
Zeiten:
Sa., 12:30 - Sa., 19:30
So., 09:00 - So., 16:30
Fortbildungspunkte
16
Unterrichtseinheiten
16
Fachbereiche:
Kursnummer
HM-1811
Gebühr
280.00€

Auf den Grundlagen der Integrativen Stimmtherapie und-pädagogik mit Stimmfunktionskreis nach Evemarie Haupt wird in diesem Seminar die Vielfalt der heute angewandten stimmtherapeutischen Methoden im Überblick dargestellt und die verschiedenen Möglichkeiten der zielgerichteten Vernetzung aufgezeigt.Zur Orientierung und Strukturierung dient der Stimmfunktionskreises, um einen patientenzentrierten Umgang mit der zur Verfügung stehenden Methodenvielfalt zu ermöglichen.
Inhalte dieses Seminares sind: Übungen zur Verfeinerung der Eigen-und Fremdwahrnehmung, der Einsatz der sechs Therapie Bereiche des Stimmfunktionskreises in praktischen Übungen mit detaiierter der Besprechung der Wirkfaktoren, Integration und Vernetzung verschiedener Therapie-Methoden in Theorie und Praxis.
Die Grundlagen der Integrativen Stimmtherapie und-pädagogik werden in diesem Seminar vorrausgesetzt- deswegen wird die vorherige Teilnahme an den Seminaren Teil I, II und III der Integrativen Stimmtherapie und -pädagogik empfohlen.
Eigene Erfahrungen mit der Stimme können nach Wunsch durch individuelles Arbeiten an der Sprech -oder Singstimme, sowie im gemeinsamen Singen erweitert werden.
Die Teilnahme an diesem Seminar kann mit 16 Punkten für den Erwerb des Zertifikates “Integrativen Stimmtherapie-und Stimmpädagogik mit Stimmfunktionskreis nach Evemarie Haupt” angerechnet werden. Das Zertifikat wird nach 120 Seminarstunden (auch Einzelstunden werden angerechnet) von Miriam Haupt, direkt ausgestellt, da sie als Zertifikat-plus Inhaberin von Evemarie Haupt dazu autorisiert ist.

Haupt, Miriam

Miriam Haupt

Aufgewachsen in Musiker-Familie, Studium der Musikpädagogik und der Chorleitung an Konservatorium und Musikhochschule München, dreijähriges Dirigierstudium bei S. Celibidache. Zahlreiche Fortbildungen; Zertifikat-Plus der „Integrativen Stimmtherapie“ und Qi Gong Kursleiterin. Langjährige Erfahrung als Chor-und Seminarleiterin für Stimme. Heute tätig als Voice und Vocal Coach mit besonderem Interesse für Vocal Improvisation, Weltmusik und die heilende Kraft der Stimme.

Mitfahrgelegenheiten

Leider sind noch keine Mitfahrgelegenheiten für dieses Seminar angeboten! Sie fahren zu diesem Seminar? Bieten Sie eine Mitfahrgelegenheit an!
Jetzt die erste Fahrt anbieten