Evidenzbasierte Stottertherapie in action: Methodenkombination für ältere Kinder uns Jugendliche

Datum Start
Datum Ende
Zeiten:
Fr., 12:00 - Fr., 18:45
Sa., 09:00 - Sa., 16:30
Fortbildungspunkte
16
Unterrichtseinheiten
16
Fachbereiche:
Kursnummer
CS-1806
Gebühr
270.00€

Dieses praxisorientierte Seminar stellt einen evidenzbasierten Therapieansatz mit stotternden Schulkindern und Jugendlichen vor. Zu Beginn des Seminars wird ein kurzer Überblick über Stottern und Stottertherapien gegeben. Im Anschluss wird das Vorgehen in der Diagnostik beschrieben: Instrumente zur Erfassung der offenen Symptomatik sowie der psychosozialen Belastung durch das Stottern werden vorgestellt und deren Anwendung geübt. Ein evidenzbasierter Therapieansatz, die so genannte Methodenkombination, kombiniert Modifikationstherapie (z.B. nach Van Riper) mit sprechtechnischen Ansätzen (Fluency Shaping). Hier ist die Einbeziehung von auditiver, visueller und kinästhetischer Wahrnehmung der Patienten hilfreich. Im Seminar wird erörtert welche Wahrnehmungsübungen sich hier besonders eignen und in welcher Phase der Therapie diese besonders wirksam sind. Zudem wird die Kombination von in-vivo-Training mit unterschiedlichen Wahrnehmungsübungen gezeigt und geübt. Zusätzlich wird die Entwicklung messbarer Therapieziele, sowie das Thema Elternberatung diskutiert. Der vorgestellte Therapieansatz kann sowohl in Einzeltherapie als auch in Gruppentherapie durchgeführt werden.

Dr. Cook, Susanne

Susanne Cook

Susanne Cook, Ausbildung zur Logopädin von 1991-1994 in Mainz. Seit 1995 verstärkt Arbeit im Bereich Stottern. Organisatorin & Leitung der Intensivtherapie ‚Sommercamp Hessen’ von 2001-2011. Master of Research (2007) und PhD in Developmental Science (2011) am University College London. Zertifizierte Stottertherapeuting (ivs). Seit 2013 tätig als Logopädin in den USA. Mitautorin der AWMF-Leitlinien Redeflussstörungen und Chair-Elect der International Cluttering Association.

Mitfahrgelegenheiten

Leider sind noch keine Mitfahrgelegenheiten für dieses Seminar angeboten! Sie fahren zu diesem Seminar? Bieten Sie eine Mitfahrgelegenheit an!
Jetzt die erste Fahrt anbieten