Einführung in die F.O.T.T.®

Datum Start
Datum Ende
Zeiten:
Fr., 13:00 - Fr., 19:00
Sa., 09:00 - Sa., 16:45
Fortbildungspunkte
15
Unterrichtseinheiten
15
Kursnummer
WU-1806
Gebühr
270.00€

Das Seminar stellt die Befundung und Behandlung von erwachsenen Patienten mit erworbenen Störungen der oralen Ernährung nach zentralen Läsionen nach dem F.O.T.T.®-Konzept (Therapie des fazio-oralen Traktes) von Kay Coombes vor.
Das Konzept basiert auf einer ganzheitlichen Betrachtungsweise des Menschen. Inhalte des Seminars: der physiologische Schluckakt, der Einfluss von Haltung und Bewegung auf die Nahrungsaufnahme, die Strukturen des fazio-oralen Bereiches und ihre Funktion, Befund- und Behandlungsansätze (taktile & visuelle Untersuchung, Mundstimulation, therapeutisches Essen und Mundhygiene), Einblick in die apparative Diagnostik. Die Erarbeitung erfolgt über Videobeispiele, Gruppenarbeit und Selbsterfahrung.

Bitte mitbringen: Handtuch, Zahnbürste, bequeme Kleidung.

Wernicke Uwe

Wernicke Uwe

Uwe Wernicke , Seit 1992 angestellt in den Fachkliniken Hohenurach als Leiter der Ergotherapie und Leiter des Qualitätsmanagement. Bobath- und Affolter- Therapeut und F.O.T.T. Instruktor.

Mitfahrgelegenheiten

Leider sind noch keine Mitfahrgelegenheiten für dieses Seminar angeboten! Sie fahren zu diesem Seminar? Bieten Sie eine Mitfahrgelegenheit an!
Jetzt die erste Fahrt anbieten